VÖ: 14.07.17
(ear Music)

Genre:
Rock

Homepage:
STATUS QUO

Während ich diese Worte zur neuen STATUS QUO Doppel-CD schreibe, ist ihr Titel „The Last Night Of The Electrics“ praktisch schon wieder hinfällig. Da sich die Fans nicht sonderlich begeistert über die Idee zeigten nur noch „akustisch“ auf Tour zu gehen, sah sich FRANCIS ROSSI genötigt diesen Plan zumindest vorläufig auf Eis zu legen und im Herbst doch wieder eingestöpselt durch Europa zu touren.

Nun aber zur neuen CD, die zeitglich auch als DVD, Blu-ray und Dreifach-Vinyl erscheint. Sicher ist es ungewöhnlich ein Konzert von STATUS QUO ohne die Stimme von RICK PARFITT zu hören aber das ist der Preis, den die Fans nach dem Tode des Gitarristen für weitere Shows ihrer Lieblinge zahlen müssen. Ersatzmann RICHIE MALONE macht seine Sache im Übrigen sehr gut, auch wenn links auf der Bühne natürlich irgendwas fehlt.
Optische Eindrücke kann ich leider keine schildern, da mir wie gesagt nur die Doppel-CD vorliegt aber vielleicht kommt im Laufe der Woche noch was rein, dann ergänze ich das hier.

Davon abgesehen gibt es ein Hitfeuerwerk, das keine Wünsche offen lässt und das zeigt, welch Erbe STATUS QUO einmal hinterlassen werden.
Bis dahin allerdings dürfen wir uns sicher noch über einige Shows freuen, egal ob „plugged“ oder „unplugged“.

8/10