VÖ: 24.02.17
(MIG Music)

Genre:
Blues

Homepage:
CHAMPION JACK DUPREE

Viele Leser werden den Namen CHAMPION JACK DUPREE noch nie gehört haben. Das ist auch nicht verwunderlich, denn immerhin ist der Blues-Musiker bereits im Januar 1992, also vor gut 25 Jahren gestorben. DUPREE gehörte auch nie zu den ganz großen Stars, obwohl er auch Songs mit ERIC CLAPTON und JOHN MAYALL aufnahm, die aber keine echten Hits wurden.
Seine Live-Auftritte waren allerdings immer sehr unterhaltsam, erzählte er doch zwischen den Nummern immer wieder kleine Anekdoten und Witze, die beim Publikum gut ankamen.
Das war auch bei seinem Rockpalast-Auftritt im Jahr 1980 nicht anders, als DUPREE  am Flügel nur von Gitarrist KENN LENDING begleitet ein zweistündiges Konzert gab. Zu hören waren neben eigenem Material auch einige Klassiker wie „Down By The Riverside“, „The Saints“ oder FATS DOMINOs Hit „On Blueberry Hill“.

Bild und Ton sind für Aufnahmen dieses Alters geradezu unglaublich gut und zusammen mit dem achtseitigen Booklet, das eine von KLAUS KILIAN verfasste Kurzbio in Deutsch und Englisch enthält bekommt der Blues-Fan hier ein schönes Paket, das einen großen Blues-Musiker ehrt, der den ganz großen Durchbruch leider nie geschafft hat.

8/10