03 nichtlustig

VÖ: 10.03.2017
(Universal Music Family Entertainment)

HOMEPAGE:
NICHTLUSTIG

Zwischendurch mal ein bisschen Zeichentrick ist nie verkehrt und das bekommen wir hier:
Die DVD NICHTLUSTIG bietet über eine Stunde Trickfilm, darunter die bisher unveröffentlichten neuen Folgen „Zeitreisende Enten“ und „Octozilla“ sowie viele NICHTLUSTIG Cartoon-Clips. Cartoonist Joscha Sauer trommelte vor einem Jahr seine Fans zusammen, um aus seiner erfolgreichen Cartoon-Reihe NICHTLUSTIG eine Trickfilmserie zu machen - mit Erfolg!
Nach einer intensiven Produktions- und Vorbereitungsphase erscheint nun die erste DVD mit Sauers suizidalen Lemmingen, dem seltsamen Wandbewohner Herr Riebmann, den liebenswert-bescheuerten Yetis, den zeitreisenden Professoren, dem Tod, seinem Pudel und vielen anderen Figuren. hier gibt es trockenen Humor, total abgedrehte Szenarien und teils auch herrliche Blödelei, die man sich gerne öfter mal ansieht und auch jedes Mal wieder lachen kann.
Anfangs dachte ich beim ansehen der Figuren, dass es wirklich nicht lustig werden wird, aber da hab ich mich getäuscht. Zwar können nicht alle voll überzeugen, aber wer die Brüller auf seiner Seite hat ist auf jeden Fall der Tod mit seinem Hund und der knochentrockene Humor der Zeit reisenden Professoren sind auf jeden Fall super cool. Die Yetis lassen auch so manchen Brüller los und der in der Wand lebende Nachbar hat es mit richtig angetan. Schade nur, dass man hier nur etwa knappe 70 Minuten Zeichentrick bekommt, ich hätte da auf jeden Fall noch länger zusehen können und die unter Liebeskummer leidende Krake kann einem schon fast leid tun.
Die von Joscha Sauer gezeichneten Figuren bekommen vom „Hersteller“ auch für jede Folge eine Einleitung, damit man auch die Gedanken hinter der Geschichte versteht, dazu kommen im Bonus Sektor auch noch die Blicke hinter die Kulissen, wo man z.B. die Sprecher der Figuren bei der Arbeit sieht und auch ihre Meinung hört. Diese Filmchen sind auf jeden Fall was für Groß und Klein, cool gemacht ist das Ganze auf jeden Fall und auch seine 8 von 10 Punkten wert, ich hoffe, dass da noch mehr Teile folgen werden.